AES - Alltagskultur, Ernährung & Soziales

Das Fach AES passt zu dir, wenn du

  • neugierig bist, was in deinem Essen steckt,

  • erfahren willst, wie man fit bleiben kann,

  • dich gerne in sozialen Projekten engagierst,

  • beim Einkaufen kluge Entscheidungen treffen möchtest,

  • an Mode und Trends interessiert bist.

Das Fach AES will, ausgehend vom Leben im privaten Haushalt, Sachkenntnisse vermitteln, sowie Urteilsvermögen und Handlungskompetenz bei den Schülerinnen und Schülern entwickeln, die den Einzelnen hin zu einer verantwortungsbewussten Lebensgestaltung führen. Besondere Berücksichtigung erfahren dabei die Themenbereiche Gesundheit, Ernährung, Konsum sowie soziales Handeln in theoretischer und praktischer Auseinandersetzung.

Ziele des Unterrichts sind:

  • Alltagsbewältigung und Alltagsgestaltung

  • Verantwortungsbewusstes Verbraucherverhalten

  • Grundlagen einer gesunden Ernährung

  • Nahrungszubereitung

  • Berufsorientierung

Wir haben in den Bereichen Ernährung / Nahrungszubereitung und Textil / Textiles Werken jeweils Theorie und Praxis kombiniert und versuchen die neu erlernte Theorie direkt in der praktischen Umsetzung anzuwenden. Daher gibt es in unserem Fach sowohl Theorie-, als auch Praxis-Klassenarbeiten. Das Fach AES ist eines der Wahlpflichtfächer und hat somit die Wertigkeit eines Hauptfaches.

AES Puzzle.jpg

Nähere Infos zu den Wahlpflichtfächern und eine Vorstellung der einzelnen Fächer finden Sie in Moodle.