Einzugsgebiet

Das große Einzugsgebiet illustriert die hohe Anerkennung und Bedeutung, welche der Realschule Waibstadt in der Region zukommt. Die Schüler verteilen sich auf insgesamt 29 Herkunftsorte. Traditionell sind die meisten Schüler in Waibstadt heimisch. Das Einzugsgebiet erstreckt sich jedoch nicht nur auf die Nachbargemeinden, sondern umfasst auch entferntere Orte. Im Schuljahr 2020/2021 verteilen sich mehr als 600 Schüler über weite Teile des Kraichgaus und angrenzende Regionen.

Zu unserem Einzugsgebiet gehören unter anderem:
 

Aglasterhausen

Bad Rappenau-Babstadt

Bad Rappenau-Wollenberg

Epfenbach

Eschelbronn

Helmstadt-Bargen: Bargen

Helmstadt-Bargen: Flinsbach

Helmstadt-Bargen: Helmstadt

Lobbach-Waldwimmersbach

Mauer

Meckesheim

Meckesheim-Mönchzell

Neckarbischofsheim

Neckarbischofsheim-Helmhof

Neckarbischofsheim-Untergimpern

Neidenstein

Reichartshausen

Siegelsbach

Sinsheim

Sinsheim-Dühren

Sinsheim-Ehrstädt

Sinsheim-Hasselbach

Sinsheim-Hilsbach

Sinsheim-Rohrbach

Sinsheim-Steinsfurt

Spechbach

Waibstadt

Waibstadt-Daisbach

Zuzenhausen